Allgemeine Geschäftsbedingungen

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN DER CONFISERIE BACHMANN AG

Grundsätzliches:
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) regeln die Beziehungen zwischen der Confiserie Bachmann AG und ihren Kunden des Online-Shops. Sie sind alleinverbindliches Bestandteil jedes zwischen der Confiserie Bachmann AG und einem Kunden abgeschlossenen Vertrages. Sämtliche Änderungen und Ergänzungen dieser AGB sind nur schriftlich durch alle Parteien unterzeichnet zulässig. Diese AGB regeln die Bedingungen für die Bestellung und Lieferung von Standard-Artikeln sowie Spezialanfertigungen der Confiserie Bachmann AG und bilden integralen Bestandteil eines jeden Vertrages zwischen dem Kunden und der Confiserie Bachmann AG.

Vertragsabschluss:
Die Bestellung des Kunden erfolgt elektronisch. Der Vertrag kommt zustande, wenn die Confiserie Bachmann AG dem Kunden eine schriftliche Auftragsbestätigung per Email oder Fax zusendet. Die Abgabe von alkoholhaltigen Produkten (Wein, Spirituosen, Sekt etc.) an Personen unter 18 Jahren ist in der Schweiz verboten. Die Vorlegung eines amtlichen Ausweises kann jederzeit verlangt werden.

Bestellungsänderungen:
Alle Bestellungen sind verbindlich. Bestellungsänderungen seitens des Kunden sind durch die Confiserie Bachmann AG zu bestätigen. Bei Bestellungswiderruf besteht kein Anspruch auf Rückzahlung des Kaufpreises.

Lieferbedingungen:
Bei UnzusteIlbarkeit oder verspäteter Auslieferung der Ware infolge unkorrekter Angabe der Lieferadresse durch den Kunden, Abwesenheit des Empfängers haftet die Confiserie Bachmann AG nicht. Die voraussichtlichen Lieferzeiten sind nur Richtwerte. Für unverschuldete Lieferverzögerungen, z.B. durch höhere Gewalt, Verkehrsstau, schlechte Wetterbedingungen etc., haftet die Confiserie Bachmann AG nicht, und sie berechtigen den Kunden weder zum Rücktritt vom Kaufvertrag noch zu Schadenersatz.

Preise:
Alle Preise sind - sofern nicht anders vereinbart - Bruttopreise in Schweizerfranken (inkl. Mehrwertsteuer) und während der in der Auftragsbestätigung angegebenen Dauer verbindlich. Die Confiserie Bachmann AG behält sich das Recht vor, Preisänderungen vorzunehmen.

Zahlungsbedingungen:
Die Bestellungen im Online-Shop sind im Voraus zu bezahlen. Die Überweisung muss innerhalb einer Woche nach der Bestellung auf dem Konto der Confiserie Bachmann AG eingehen, ansonsten wird die Bestellung annulliert.

Kontrolle der Ware/Reklamationen:
Der Empfänger verpflichtet sich, die Ware sofort nach Erhalt auf deren Vollständigkeit und Zustand zu überprüfen. Allfällige Beanstandungen bezüglich Qualität und Vollständigkeit müssen umgehend, spätestens jedoch innert 24 Stunden nach Lieferung, der Confiserie Bachmann AG schriftlich mitgeteilt werden, ansonsten die Lieferung als angenommen gilt. Die Confiserie Bachmann AG haftet nicht für Transportschäden und Schäden infolge unsachgemässer Lagerung der Waren nach Übernahme durch den Kunden oder seiner Hilfspersonen. Rücknahme/Umtausch von Produkten: Rücknahme oder Umtausch von ausgelieferten Produkten ist ausgeschlossen.

Datenschutz:
Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden gespeichert und im Rahmen der Vertragsabwicklung an das mit der Lieferung beauftragte Unternehmen weitergegeben. Im übrigen werden gespeicherte Daten mit Ausnahme der Bonitätsprüfstellen und Shopify.com nicht an Drittfirmen weitergegeben. Die Daten werden zur Kundenpflege innerhalb der Confiserie Bachmann AG genutzt und gespeichert. Auftragsbezogener und sonstiger Schriftverkehr durch die Confiserie Bachmann AG kann auf elektronischem Wege erfolgen. Es wird ausdrücklich auf die bei der Datenübertragung via E-Mail vorhandenen, nicht unter dem Einfluss der Confiserie Bachmann AG stehenden Sicherheitsrisiken wie Virenübertragung, Beschädigung der Daten, Datenverlust oder Zugriff Dritter hingewiesen. Mit der Bestellung gestattet der Kunde der Confiserie Bachmann AG, Dokumente und andere Daten auch mit unverschlüsselten E-Mails zu übersenden.

Anwendbares Recht und Gerichtsstand:
Auf die Verträge ist ausschliesslich das Schweizer Recht, unter Ausschluss des Wiener Kaufrechts (CISG) und des Internationalen Privatrechts (IPRG), anwendbar. Für sämtliche Streitigkeiten in Zusammenhang mit der Entstehung, Auslegung und Durchsetzung dieses Vertrages ist ausschliesslich das sachlich zuständige Gericht in Basel zuständig.

Zusatzinformationen zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Confiserie Bachmann AG:

Lieferbedingungen/Versandkosten:
Die Confiserie Bachmann AG bietet folgende Versandarten zur Auswahl an:

Versandkosten Schweiz / Fürstentum Liechtenstein:
- B-Post(Economy)
- A-Post (Priority)

Die Versandkosten werden während des Bestellprozesses detailliert angezeigt. Beispiele:
- B-Post (Economy) bis 2kg - Porto: CHF 7.00; Verpackung: CHF 3.50
- A-Post (Priority) bis 2kg - Porto: CHF 9.00; Verpackung: CHF 3.50

Bestellungseingang/Auslieferung Schweiz/Fürstentum Liechtenstein:
- A-Post (Priority): Montag bis Donnerstag vor 14.00 Uhr: Auslieferung innerhalb 3 Arbeitstagen. Freitag bis Sonntag: Auslieferung Dienstag/Mittwoch.

An Samstagen sowie Sonn- und Feiertagen erfolgt keine Auslieferung; die Auslieferung erfolgt am übernächsten Werktag. Die angegebenen Lieferdaten können nicht garantiert werden. Unsere Empfehlung: Geben Sie Ihre Bestellung frühzeitig, wenn möglich 4-5 Arbeitstage vor dem gewünschten Zustelldatum auf. Vor Feiertagen (Valentinstag, Ostern, Muttertag, Weihnachten) muss mit Iängeren Paket-Zustellfristen gerechnet werden. Die Versandkosten werden individuell nach Destination (Lieferzone), Versandart, Gewicht errechnet und werden aus diesem Grunde erst vor Bestellabschluss angezeigt.

Rechtshinweis:
Sämtliche Inhalte der Website der Confiserie Bachmann AG sind urheberrechtlich geschützt, sofern kein anders lautender Hinweis vorliegt. Der Inhalt darf ohne schriftliche Genehmigung nicht verbreitet, veröffentlicht, verandert, weiter verwendet und verschickt oder zu öffentlichen oder kommerziellen Zwecken verwendet werden. Die Confiserie Bachmann AG übernimmt keine Garantie für die Richtigkeit oder Vollstandigkeit ihrer Homepage und schliesst jede Haftung für unvollstandige oder fehlerhafte Inhalte aus.

Confiserie Bachmann AG
Blumenrain 1
Postfach
CH-4051 Basel

Geschäftsführung: Gregor Bachmann

MwSt.Nr.: 605710

Telefon +41 (0)61 260 99 99
Telefax +41 (0)61 260 99 90
info@confiserie-bachmann.ch